Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

82. Internationales Turnier des Westens

2. September - 3. September

Das Internationale Turnier des Westens um den Pokal des Bundeskanzlers ist eine touristisch-sportliche Zuverlässigkeitsfahrt für historische Fahrzeuge. Es kommt nicht auf das Erzielen von Höchstgeschwindigkeiten oder Bestzeiten an.

Auf ausgesuchten Strassen verführen wir die Teilnehmer aus dem Herzen Kölns in den Westerwald und den Hochtaunus. Gemeinsam mit Freunden lernen die Teams eine einzigartige Landschaft mit weitläufigen Wiesen und Felder, sowie malerische Täler und hügelige Gebiete des Mittelgebirges kennen. Am Samstagnachmittag empfangen wir die Teilnehmer in einem der ältesten Kurbäder Deutschlands – im malerischen Bad Nauheim.

Die Teilnehmer erhalten bei der Dokumentenausgabe ein detailliertes Bordbuch mit einfachen Aufgabenstellungen, wie z.B. Kartenskizzen oder Chinesenzeichen. Die Wertung erfolgt durch Orientierungsaufgaben, Sonderprüfungen (SP‘s), Gleichmäßigkeitsprüfungen (GLP‘s) mit oldtimergerechten Zeitvorgaben und Durchfahrtskontrollen (DK‘s).

Die Teams übernachten im 4-Sterne Dolce Hotel direkt gelegen am Kurpark. Nach der Zielankunft lädt das Wellness- und Fitnesszentrum zum Verweilen und Entspannen ein.

Die Siegerehrung und die Verleihung des Pokals des Bundeskanzlers erfolgt während der festlichen Abendveranstaltung. Mit einem 4-Gang-Menü, Musik und Tanz sowie netten Gesprächen mit Gleichgesinnten endet der Samstag.

Ausschreibung_TDW_2023_Online

TDW_Nennungsformular_2023_Online

 

Anmeldungen bitte direkt beim Veranstalter .

Nennungsschluss 30.6.2023

Details

Beginn:
2. September
Ende:
3. September
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Mittelrheinischer Automobil-Club 1904 Köln e.V.
Telefon:
02431-975 89 70
E-Mail:
tdw@mac-koeln.de
Veranstalter-Website anzeigen